Polen in den östlichen Grenzgebieten – militärisches Schicksal und Umsiedlung nach Schlesien

Einzug der Roten Armee im September 1939 in das östliche Grenzgebiet - Angriffe ukrainischer Nationalisten auf Polen - Umsiedlung von dem östlichen Grenzgebiet nach Schlesien - Alltag nach dem Krieg.

Beschreibung

Polen in den östlichen Grenzgebieten – militärisches Schicksal und Umsiedlung nach Schlesien

Geschichte| Jerzy Kukliński () Czepielowice

http://e-historie.pl/wp-content/uploads/2018/07/03_Jerzy_Kuklinski.mp3