25. Jahrestag der Verteidigung der Woiwodschaft Oppeln. Die Rolle und Bedeutung der Gemeinde Guttentag bei der Verteidigung der Woiwodschaft

Angesichts der Pläne zur Abschaffung der Woiwodschaft Oppeln im Jahr 1998 entstand eine starke regionale Verbundenheit und eine große Entschlossenheit, für ihren Erhalt zu kämpfen. Eine eigenständige Woiwodschaft wurde von Politikern, lokalen Verwaltungsbeamten, Einwohnern, Angehörigen der Mehrheit und der Minderheit einhellig verteidigt. Die Gemeinde Guttentag, die damals zur Woiwodschaft Częstochowa gehörte, spielte in diesem Kampf eine große Rolle.

Beschreibung

25. Jahrestag der Verteidigung der Woiwodschaft Oppeln. Die Rolle und Bedeutung der Gemeinde Guttentag bei der Verteidigung der Woiwodschaft

Geschichte| Bernard Gaida (1958)

http://e-historie.pl/wp-content/uploads/2023/12/Gaida.mp3