Audiointerviews

Themenauswahl / In der Volksrepublik Polen » Berufstätigkeit und Sozialarbeit


Hildegard Hornik

Zeitzeuge: Hildegard Hornik (geb. 1938), Kadlub


Die Arbeit eines Eisenbahnangestellten

Zeitzeuge: Hubert Karwat (Jahrgang 1936), Heinrischsfelde


Karriere eines Sportlers aus Kandrzin-Cosel

Zeitzeuge: Helmut Krieger (geb. 1959), Kędzierzyn-Koźle


Anna Myszyńska erzählt von verschiedenen Bräuchen, die sie während ihrer Berufszeit kennengelernt hat

Zeitzeuge: Anna Myszyńska (Jahrgang 1931)


Das Leben in Schlesien in l. 50

Zeitzeuge: Zinajda Górska, (geboren 1932)


Der Julisz Słowacki Chor in Radlin

Zeitzeuge: Elżbieta Siekiera (geb. 1941), Radlin


Tätigkeit der Freiwilligen Feuerwehr in Laurahütte bis zu den 70er Jahren

Zeitzeuge: Marian Waluga (geb. 1962), Laurahütte


Erinnerungen eines Spielers der polnischen Hockeymannschaft

Zeitzeuge: Stanisław Jończyk (geb. 1935), Laurahütte


Tätigkeit des Frauenvereins in Lowkowitz

Zeitzeuge: Maria Pawliczek (geb. 1937), Lobkowitz


<< 1 | 2 | 3 | 4 | >>

« zurück